Mail Google Anmelden

E-Mail-Gmail-Anmeldung

Benutzername und Passwort, aber ich kann mich nicht einloggen. wenn sie sich an einem neuen Gerät anmelden. Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie auf Ihr Google-Konto zugreifen, indem Sie die Frage beantworten. Melden Sie sich mit Google an; Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse an.

Wenn Sie E-Mails als Aufgaben hinzufügen, melden Sie sich in Ihren Google Mail-Konten an.

Verdächtiges Einloggen - Google-Konto - Tipps und Tricks

Wenn Sie eine E-Mail von Google mit der Meldung bekommen haben, dass eine misstrauische Registrierung nicht möglich war, haben wir kürzlich einen Versuch, auf Ihr Benutzerkonto zuzugreifen, unterbunden, weil nicht eindeutig war, ob es wirklich von Ihnen stammt. Um Ihren Account zu schützen, werden wir Ihnen eine E-Mail schicken, wenn wir außergewöhnliche Login-Aktivitäten entdecken, wie z.B. Login-Versuche von anderen Orten als den gewohnten oder über ein anderes Endgerät.

Woher weiß ich, ob diese E-Mail wirklich von Google kommt? Unglücklicherweise versucht ein Angreifer ab und zu, die E-Mail zu manipulieren, um zu verhindern, dass ein verdächtiger Anmeldeversuch unternommen wird, um die Kontodaten anderer Leute zu stiehl. Gehen Sie beim Empfang von Mitteilungen, die nach persönlichen Angaben wie Benutzernamen, Kennwörtern oder anderen Identifizierungsdaten fragen, immer sehr umsichtig vor.

Falls Sie eine E-Mail von Google bekommen, die Sie über suspekte Aktivität informiert, befolgen Sie die folgenden Schritte, um Ihr Benutzerkonto auf suspekte Aktivität zu prüfen und Ihr Kennwort zu verändern, falls Sie eine nicht bekannte Aktivität finden. Wenn Sie diese E-Mail bekommen haben, sollten Sie Ihre bisherigen Tätigkeiten überprüfen:

Gehen Sie zur Registerkarte Meine Tätigkeiten. Eventuell werden Sie dazu veranlasst, sich bei Ihrem Account einzuloggen. Prüfen Sie Ihre letzten Aktionen auf neue Orte oder Vorrichtungen. Falls Sie nicht bekannte Aktionen anzeigen, wählen Sie Account-Schutz. Falls Sie eine misstrauische E-Mail mit der Aufforderung zur Eingabe persönlicher Informationen bekommen, kann es sein, dass jemand versuchen sollte, auf Ihr Benutzerkonto zuzugreifen.

Du kannst die E-Mail an Google weiterleiten, damit wir ähnliche Dinge in der Zukunft vermeiden können. Anmelden bei Gmail. Öffne die Meldung, die du berichten möchtest. Klicke auf den Pfeil nach unten in der rechten unteren Hälfte der Meldung. Markieren Sie Report Phishing. Auf dem folgenden Fenster können Sie auf die Schaltfläche Phishing-Mitteilung berichten drücken, um die Mitteilung zur Überprüfung durch unser Expertenteam umzuleiten.

Er ist Experte für Google-Konten und hat diese Hilfe-Seite geschrieben.

Auch interessant

Mehr zum Thema