Internet Scheidung Kosten

Kosten der Internet-Scheidung

Ehescheidung Online / Internet-Scheidung: die Scheidungsklage für Eilige und Kostenbewusste. Heute bieten viele Anwälte ihre Dienste im Internet an. Die Scheidungskosten, die sich in der Regel nach dem Einkommen der Teilnehmer richten. Springen Sie zu Spart one mit einer Internet-Scheidung? auch online an und versprechen Sie mit einer Internet-Scheidung besonders günstige Tarife.

Wie viel kosten Scheidungen? Scheidung beantragen

Sie können sich über dieses Internetportal in ganz Deutschland "einfach und ohne Anwalt und ohne Zusatzkosten "scheiden" lassen. Ganz nebenbei profitiert man von unserer langjährigen Berufserfahrung als Spezialist im Bereich des Scheidungsrechts. Das monatliche Ehegatteneinkommen ist entscheidend für die Scheidungshöhe. Von den Einkünften der Ehegatten formt der/die RichterIn den Scheidungswert.

Dabei ist der Prozesswert nicht der zu zahlende Preis, sondern nur derjenige, von dem die Anwalts- und Prozesskosten abhängen. Damit sind die Kosten wesentlich niedriger als der Prozesswert. Dies hat bei besonders günstigen finanziellen Verhältnissen zunehmende Auswirkungen auf den Ablauf. Im Regelfall wird auch die Abwicklung der Rentenansprüche (=Rentenentschädigung) in Ihrem Scheidungsprozess abgeklärt.

Hier muss das Bundesgericht ebenfalls einen Prozesswert bestimmen, da auch hier eine rechtskräftige Entschädigungsentscheidung erlassen wird. Zusätzlich beantragen wir bei jeder Scheidung eine 25%ige Herabsetzung des Streitwertes.

Viele Wettbewerber, die diesen Wunsch äußern, um den Verfahrenswert zu reduzieren, werden Sie nicht vorfinden. Dabei wollen wir jede Gelegenheit wahrnehmen, um Ihre Kosten so niedrig wie möglich zu gestalten. Damit Sie die Kosten der Scheidung so überschaubar wie möglich gestalten können, haben wir hier die 2 für den Schiedsrichter verbindlichen Regeln für die Wertermittlung aufgeführt:

Dabei achten wir darauf, die Kosten einer Scheidung so niedrig wie möglich zu gestalten. Die Scheidung ist garantiert günstig. Im Falle einer Online-Scheidung über das Ehescheidungsportal gelten nur die gesetzlich vorgeschriebenen Mindestkosten. Bei uns gibt es keine versteckten oder zusätzlichen Kosten! Die Scheidung ist eine Frage des Vertrauens! Sie können mit unserem Scheidungkostenrechner Ihre zu erwartenden Scheidungkosten in anonymisierter Form errechnen.

Wenn Sie sich über unser Ehescheidungsportal über das Internet scheiden lassen, können Sie die Anwaltsgebühren auch komfortabel in unverzinslichen Teilbeträgen bezahlen und sind nicht plötzlich einer wirtschaftlichen Last ausgeliefert. Bei hohen Zahlungspflichten, geringem Einkommen oder sozialer Unterstützung beantragen wir für Sie einen ratenfreien Rechtsbeistand. Wenn der Familiengerichtshof dem Gesuch stattgegeben hat, ist Ihre Internet-Scheidung gar vollkommen kostenfrei.

Auch interessant

Mehr zum Thema