Immobilie Absetzen

Drop von Immobilien

Wohneigentum - wenig Hilfe vom Finanzamt. in Verbindung mit Ihrem Mietimmobilienabzug. und das Zimmer ist in einer Immobilie, die Ihnen gehört. Eine Immobilie ist neben den Mieteinnahmen steuerlich abzugsfähig und gilt als Aufwand für die Altersvorsorge.

immobiliensteuerlich abzugsfähig im Finanzrecht

Hallo, ist es möglich, beim Erwerb einer vom Eigentümer im Jahr 2008 genutzten Immobilie etwas von den Erwerbskosten abzuziehen? Gibt es eine andere Art, etwas für Steuerzwecke wiederzufinden? Es ist keine Renovierung mehr nötig, nur eine Fenstererneuerung, der restliche Teil wurde vom vorherigen Eigentümer durchgeführt. Dürfen wir den Gegenstand gemäß 7i und 7h StG, also den Anschaffungspreis, abziehen?

Ist nur die Fenstererneuerung abzugsfähig? Meine Ehefrau kriegt das Wetter nicht, also müssen wir die Immobilie vielleicht wieder aufkaufen. Auf der Suche nach Fremdfinanzierung haben wir herausgefunden, dass die deutschen Kreditinstitute keine Auslandsimmobilienfinanzierung betreiben. Aber eine Immobilie ist nicht wirklich steuerabzugsfähig oder nimmt das Steueramt an, dass diese 150.000? für eine zweite Immobilie sind?

Jetzt die Frage: Da das Wohnhaus bezahlt ist, müsste ich die volle Steuer auf die Mieterträge (außer Werbekosten) zahlen - aber die Gutschrift für das neue Wohnhaus ist nicht abzugsfähig (weil von mir selbst genutzt). Ich stehe Ende November 2005 vor der folgenden Fragestellung bezüglich der steuerlichen Abzugsfähigkeit der Sanierungskosten: Unter welchen Bedingungen kann ich die gesamten Sanierungsaufwendungen für Steuerzwecke in Abzug bringen?

Guten Tag an alle, folgende Situation: Großmutter will ein Grundstück an ihren Enkelsohn übergeben; Wert: ca. 500.000 Euro...... Welche ist die beste Steuerempfehlung und was sind die Folgen? Ein zu zahlendes Lebensrente wäre noch abzugsfähig.... aber es wären keine Mieterträge zu verrechnen. Meine Ehefrau besitzt eine Immobilie in Deutschland, die gemietet ist.

Die Scheidung erfolgt im gegenseitigen Einverständnis und wir möchten die Immobilie veräußern...... Frage: 1) Welcher Satz ist beim Immobilienverkauf zu verwenden oder wie ist die Wertermittlung zwischen Anschaffungswert und Verkaufswert? Können dann der Kauf eines Hauses (Abschreibung) und die Einkünfte aus Miete und Verpackung als steuerliche Nebenkosten abgezogen werden?

Aschaffenburg - Abzug von Mietobjekten

Jeder, der mit einem Mietobjekt einen Schaden erleiden muss, kann diesen aus steuerlichen Gründen einfordern. Die Steuerbehörde wird das überprüfen. Derjenige, der eine Immobilie mietet, kann sich die anfallenden Gebühren aufteilen - und das mit dem Steueramt. Dafür muss der Bauherr jedoch zunächst die Steuerbehörden davon überzeugt werden, dass er mit seinem Grundstückserwerb nachhaltige Erträge erwirtschaften will.

Schlagwort: Intention to generate income (EEA). Was unternimmt das Steueramt bei der Untersuchung? Ab wann überprüft das Steueramt nicht die Absicht, Einnahmen zu erzielen? Dabei ist die Mietdauer von entscheidender Wichtigkeit. Bei langfristiger Anmietung, aus der Mieteinnahmen stammen, gehen die Steuerbeamten daher von einer allgemeinen Ertragsabsicht aus. Es ist wichtig, dass ein unbefristeter Vertrag abgeschlossen wird; bei der Anmietung an Verwandte müssen bestimmte Mietbeschränkungen einhalten werden.

Positive Bilanz: Wer mit seiner Mietunterkunft trotz regelmässiger Mieterträge seit Jahren in den roten Zahlen steht, darf die Schäden ohne genauere Überprüfung des Einkommensziels zum Steuerabzug geltend machen. Die Finanzverwaltung geht auch davon aus, dass die Gesellschaft beabsichtigt, Einnahmen aus der eigenen Nutzung oder aus einem anschließenden Weiterverkauf zu erzielen. Die Absicht, Erträge zu erwirtschaften, wird in der Regel nicht angenommen, wenn die Miete nur zeitweilig ist.

Die Steuerbeamten gehen ebenfalls nicht davon aus, dass sie Einnahmen aus zeitlich begrenzten Mietverhältnissen oder kurzfristigen Finanzierungen erzielen wollen. Allerdings lehnt das Steueramt auch Eigentümer ab, die ihre Immobilie innerhalb von fünf Jahren nach Erwerb veräußern oder benutzen wollen. Beabsichtigt die Finanzverwaltung nach Jahren keine Einkünfte zu erzielen, kann die Steuerveranlagung nachträglich verändert werden; bereits erfasste Gewinne fallen dann weg.

Vor allem das Steueramt misstraut leerstehende Liegenschaften. Damit hier von Einnahmen ausgegangen werden kann, müssen die Besitzer nachweisen, dass sie eine Dauervermietung anzustreben haben. Die Steuerbehörde bestätigt, dass ein Ferienhaus dazu bestimmt ist, Einnahmen zu erzielen, wenn es das ganze Jahr über an Feriengäste gemietet wird oder wenn dies wenigstens versuchsweise geschieht. Wenn Steuerbeamte an der Einkommensabsicht zweifeln, verlangen sie vom Hauswirt eine so genannte Mehrprognose.

Mehr zum Thema