Guten Pc Kaufen

Guter PC Kaufen

Guter Mini-PCs arbeiten leise und bieten dennoch viel Leistung. Irgendwann wird fast jeder Haushalt einen PC kaufen müssen. Die Tabletthybride konkurrieren zunehmend mit dem guten alten Notebook und sind daher eine gute Wahl für umweltbewusste und preisbewusste PC-Nutzer. Die aktuellen Gamer-PCs für neue Herausforderungen!

Kaufen Sie Windows 10 PC: Vorrichtungen bis 555 ?.

Das schlicht bestückte Aspire XC-704 besticht durch einen niedrigen Preiskalkulation. Das ist ein unauffälligen Mini, der in den Maßen 10x27x37 cm (Breite x Höhe x Tiefe) versenkbar ist unter der Adresse unauffälligen Die Gerät ist entworfen für Büroarbeiten und verfügt daher über einfachen Bestandteilen wie ein Intel Celeron Prozessor mit zwei Computerkernen und einem 4 GB RAM.

Mit Datenträger stellt Acer auf eine herkömmliche Festplatten mit 500 GB ein Speicherkapazität. Mit dem HP ProDesk ist die ganze Technologie in einer kleinen Blackbox untergebracht. Der ProDesk 400 G2 (W4A87EA) von Hewlett-Packard ist noch kleiner als das Acer Aspire XC-704. Für den Betrieb von HP ist ein hinreichend schneller Dual-Core-Prozessor von Intel erforderlich, der auf 8 GB RAM anspricht.

Im ProDesk 400 Gate 2 ist der aktuelle Tempo-Bringer jedoch ein SSD-Speicher mit 256 Gigabytes. Derjenige, der seine Dateien gekonnt - etwa mit Hilfe einer äußeren Platte - managt, kommt damit zurecht. Kosten des HP ProDesk 400 G2: 530 EUR. Im Gegensatz zu den meisten der präsentierten Computer nutzt der Lenovo H50-55 (90BF0036GE) für eine 419Euro-Technologiebasis von AMD.

Hinzu kommen üppige 8 GB Hauptspeicher und eine 1 TB große Hybrid-Festplatte mit 8 GB schnellen SSD-Teil - in der Summe also eine recht arbeitsstarke Maschine.

Kundenfeedback

All-in-One beispielsweise unterscheidet sich durch den eingebauten Bildschirm deutlich von Schreibtischen in unterschiedlichen Größen (Ultra Slim, Small Forms, Tower). Das Anwendungsgebiet bestimmt dann den Leistungsbereich, der für Ihren neuen Rechner geeignet ist. Business PCs sind oft in stabilen und Platz sparenden SFF ( "Small Format Factor") Gehäusen verfügbar und zeichnen sich durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis für den Büroalltag aus.

Zusätzlich wird häufig eine Pro-Version des Betriebsystems und eine kleine SSD mitinstalliert. Home Office-Geräte basieren auf diesen Business-PCs und ermöglichen eine verlässliche Performance für die Arbeit zu Hause. Daher haben sie meist mittlere bis kräftige eigene Graphikkarten, 8GB RAM oder mehr und eine SSD. Außerdem sind die neusten Graphikkarten und Top-Mainboards dabei.

PC für Liebhaber bietet wesentlich mehr Leistung und meistert selbst anspruchsvollste, rechenintensivste Aufgabenstellungen spielend. So würde ich mit dem Kaufpreis einverstanden sein, möchte nach meinem schrottreifen PC ein kleines Ungetüm kaufen.

Mehr zum Thema