Firmenwagen Heimfahrten

Dienstwagen Heimfahrten

Einmal im Monat fährt ein Händler mit dem Firmenwagen nach Hause. Das Steuerforum für die Heimreise mit dem Firmenwagen zwischen Wohnung und Arbeitsplatz sowie für Familienausflüge. Heimreisen im Rahmen der Doppelhaushaltsführung. Die Heimfahrt mit einem Firmenwagen ist nicht abzugsfähig, da die private Nutzung des Fahrzeugs in diesem Punkt bereits geringer ist.

Schankstube

BMF -Schreiben vom 12.11.2013, IV C 5 â S 2334/13/10002 Ã? der OFD Koblenz, Presseinformation 10.10.2013 mehr.... BMF Schreiben vom 10.10.2013, IV C 5 â S 2334/13/10001 Ã? BFH Urteile vom 16.5.2013, VI R 94/10; VI R 7/11 der BFH | mehr.... BMF Schreiben vom 30.9.2013, IV C 5 â S 2353/13/10004 Ã?

BMF Schreiben vom 28.8.2013, IV C 5 â S 2378/13/10002; DOK 2012/0272073 mehr.... BMF Schreiben vom 7.8.2013, IV C 5 â S 2363/13/10003 Ã? BMF -Schreiben vom 25.7.2013, IV C 5 â S 2363/13/10003 Ã? BMF -Schreiben vom 22.5.2013, IV C 5 â S 2388/11/10001-02 Ã?

BMF -Schreiben vom 16.5.2013, IV C 5 â S 2334/07/0011; DOK 2013/0356883 Ã? BMF Schreiben vom 25.4.2013, IV C 5 â S 2363/13/1003 Ã? BMF -Schreiben vom 19.4.2013, IV C 5 â S 2334/11/10004 Ã? der OFD Frankfurt, Verfügung vom 10.10.2012, S 2297b A â 1 â Str 222 | mehr....

Schleswig-Holstein, Verordnung vom 7.1.2013, VI 304 â S 2137 â 229 | mehr.... Die OFD Rheinland, Verfügung ab 26.11.2012, S 2742a â 2003 â S 133a (Rhld); die OFD Münster, Verfügung ab 26.11.2012, S 2742a â 246 â S 13 â 33 (Frau) | mehr.... BMF Schreiben vom 3.1.2013, IV C 5 â S 2351/09/10002 | mehr....

BMF -Schreiben vom 20.12.2012, IV C 5 â S 2334/12/10004 Ã?

Familienausflüge mit dem Firmenwagen (Freiberufler)!

Ein Firmenwagen gehört mir, weil ich aufgrund von Kundenbesuchen oft hin und her fahren muss! Letztes Jahr (2016) habe ich ein 490 km entferntes Vorhaben mitgenommen. Entsprechend fuhr ich mit meinem Firmenwagen am Sonntagabend in das Hotel/Mietwohnung, um meinen Gast am nächsten Tag besichtigen zu können.

Seit 3 Jahren versteuere ich meinen Firmenwagen mit der 1%-Methode. Also, wie geht es verhält mit den Heimreisen jeden Tag? Auf dem neusten Stand bin ich alle 2 Woche zu meiner Gastfamilie gefahren, da 500 km sehr weit weg sind. Ich unternehme diese Reise derzeit 2 mal im Monat! Was? Einerseits werden Heimreisen einmal wöchentlich mit der 1%-Methode vergütet, andererseits habe ich gelesen, dass Freelancer (Selbständige) zusätzlich je Heimreise 0,002% Steuer unter müssen zu entrichten haben.

Die wäre für mir eine sehr große Last. Im letzten Jahr habe ich 21 Reisen nach Hause gemacht! Das Auto kostete 36050⬠und wurde unter für 30050⬠erworben. Wer kann mir sagen, wie ich was zu versteuern habe und ob ein Logbuch Sinn macht erklären?

Mehr zum Thema