Etf Fonds Erfahrungen

Etf-Fonds Erfahrungen

oft eine billigere Alternative zu teuren Fonds. S-Broker bietet neben klassischen Wertpapieren wie Aktien, Anleihen und Fonds auch Sparpläne für Zertifikate, Aktien, ETCs und ETFs an. Bei MoneYou Fonds oder ETFs sind Gewinne nicht garantiert. ETF Boom: Das Jahrzehnt der Indexfonds. Der Zwei-Mann mit der Statur eines Fußballspielers wurde von der Zeitschrift Forbes als "Pate der ETFs" bezeichnet.

ETF-Sparplan - ETF-Sparpläne - Preise - Erfahrungen!

Einsparpläne der ETF? ETF-Einsparpläne - Preise - Erfahrung?! Ich habe ein wenig Frage zu den Preisen. Jetzt habe ich zum Beispiel die Consorsbank mit 1,5 Honoraren pro Sparlan-Ausführung in Betracht gezogen. Ist ein Sparprogramm bereits die kombinierte Vorgehensweise von z.B. zwei BTFs? Dabei dachte ich an eine auf zwei börsennotierten Fonds basierende Lösung für 50 Euro im Monat. 2.

Das Sparprogramm umfasst daher zwei börsengehandelte Fonds. Zahlt man 1,5% auf die gesamten 100 bzw. 50 EUR? Angenommen, ich habe seit 12 Monaten 100 EUR auf das Konto eingezahlt und dann 18 EUR an (Kauf-)Gebühren bezahlt. Also habe ich im Depot: 1182 Euros.

Entstehen zusätzliche Gebühren? Die Depots sind kostenfrei. Angenommen, ich möchte die 1182 EUR von der Kaution veräußern, d.h. auf meinem Account haben. Re: ETF-Sparpläne? ETF-Einsparpläne - Preise - Erfahrung?! Ein ETF kann eine gute Sache sein, da er zwar billig ist, aber immer "nur" den Wert des Indizes widerspiegelt, ihn aber nie ausgleichen kann.

Und ich würde immer gut verwaltete Fonds verwenden. Bei sikap Now zum Beispiel habe ich die Consorsbank mit 1,5 Honoraren pro Sparlan-Ausführung berücksichtigt. Ist ein Sparprogramm bereits die kombinierte Vorgehensweise von z.B. zwei BTFs? Dabei dachte ich an eine auf zwei börsennotierten Fonds basierende Lösung für 50 Euro im Monat. 2.

Das Sparprogramm umfasst daher zwei börsengehandelte Fonds. Zahlt man 1,5% auf die gesamten 100 bzw. 50 EUR? Also habe ich im Depot: 1182 Euros. Entstehen zusätzliche Mehrkosten? Die Depots sind kostenfrei. Wenn Sie also mit "1,5" meinen, dass es 1,5% Gebühr gibt, bedeutet das, dass Sie jedes Mal, wenn Sie Aktien des ETF kaufen, wahrscheinlich jeden Monat, 1,5% der (in Ihrem Fall) 50 ? Gebühr bezahlen müssen.

Angenommen, ich möchte die 1182 EUR aus der Kaution, also auf mein eigenes Bankkonto, abheben. In diesem Fall sind allerdings oft nur wenige Fonds die Ausnahme, da sie bereits kaum Kosten haben und die Provider dann einen Deal mit dem Kauf abschließen wollen. Letzte Aktualisierung: 30.05. 16 10:25. Betreff: ETF-Sparpläne?

ETF-Sparmodelle - Geld - Erfahrung?! die aktiven Fonds saugen und 99% übertreffen ihren Indext. Es gibt viele ETFs, bei denen Sie keine Gebühr bezahlen. Andernfalls würde ich nur 1/4 jährlich einkaufen, um die Preise mindestens unter 0,5% pro Einkauf zu senken. Für den Abverkauf werden mindestens 9,95 berechnet.

Re: ETF-Sparpläne? ETF-Einsparpläne - Preise - Erfahrung?! Die aktiven Fonds von FAAREFAF sind beschissen und 99% übertreffen ihren Wert nicht. Es gibt viele ETFs, bei denen Sie keine Gebühr bezahlen. Andernfalls würde ich nur 1/4 jährlich einkaufen, um die Preise mindestens unter 0,5% pro Einkauf zu senken.

Für den Kauf werden mindestens 9,95 berechnet. Sämtliche Gebühren, die nicht sein müssen und meiner Ansicht nach sehr hoch sind....dafür-> Suche nach Fondsvermittlern und eröffne über sie ein Wertpapierdepot, dann zahlen Sie (fast) nichts. Re: ETF-Sparpläne? ETF-Einsparpläne - Preise - Erfahrung?! Der Aufwand für aktive Fonds ist deutlich größer (auch wenn Sie in Ausnahmefällen Anteile ohne oder mit reduzierter Ausgabeaufschläge erwerben), vor allem wenn Sie diese längerfristig behalten möchten....

Mehr zum Thema