Eigene Internet Domain

Internet-Domäne

Über Ihre eigene Domain können Sie Informationen über sich, Ihre Familie, Ihren Verein oder Ihr Unternehmen im Internet austauschen. Wir versenden keine E-Mails an Empfänger unserer eigenen Internet-Domain im Internet. Bei einer Domain registriert jeder Benutzer seinen eigenen Namen im Internet. Zur eigenen Internet-Erweiterung im Stil von . Durchführung und technischer Betrieb einer eigenen Internet-Erweiterung (generische Top-Level-Domain, gTLD).

Wie kann ich mein eigenes Internet haben?

Wenn Sie oder Ihr Club noch keine eigene Domain haben, können Sie eine Domain bei einem Domain-Provider kaufen - für".ch"-Domains, z.B. unter https://www.nic.ch. b) Schicken Sie uns eine E-Mail, um einen Termin für die Umwandlung in Ihre neue Domain zu vereinbaren.... Weiterlesen

c ) Zum festgelegten Zeitpunkt: - Wir aktivieren Ihre neue Domain in unserem Shop. - Gib unsere Domain-Name-Server für deine Domain bei deinem Domain-Provider ein: Es kann übrigens einige wenige Wochen in Anspruch nehmen, bis die Veränderungen in den Domain-Einträgen wirksam werden, daher wird empfohlen, die Aktivierung in marginalen Zeiten zu verschieben.

Sollten Sie weitere Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, uns per E-Mail zu kontaktieren.

Domäne als Eigentumsrecht

Beschreibung: Internet-Domains sind heute nicht nur ein Muss für Firmen, sondern werden zunehmend auch von Privaten, Verbänden und öffentlichen Institutionen als eigenständige Präsentationsplattform genutzt. Die ständig wachsende Anzahl von Domain-Registrierungen wird jedoch durch den Mangel an noch verfügbaren "guten" Domain-Namen ausgeglichen, denen der prosperierende Domain-Handel zu weit über den Kosten liegt.

Eine Internet-Domain kann daher einen beträchtlichen Vermögenswert darstellen und ist daher auch für Gläubige ein attraktiver Durchsetzungsgegenstand. Der Autor erarbeitet nach einer detaillierten Untersuchung der rechtlichen Natur von Internet-Domains zunächst den eigentlichen Gegenstand der Vollstreckung, um anschließend die Vollstreckung der Vermögenshaftung in Zwangsvollstreckungs- und Insolvenzverfahren zu verfolgen. Auch die Möglichkeiten der Auswertung von Domain-Namen werden aufgedeckt.

Darüber hinaus berücksichtigt der Autor marken- und wettbewerbsrechtliche Gesichtspunkte, vor allem die Auseinandersetzung mit dem Haftungseinfluss des Namens und der Markenfunktion von Domains.

Domainnamen - Daniel Dingeldey, Florian Huber

Wo finde ich heraus, wer der Besitzer einer bereits eingetragenen Domain ist? Benötigt jede Firma einen Domain-Namen? Wie und wo kann ich einen Domain-Namen eintragen? Wie viel kosten die Domains? Ich bin der Besitzer meiner Domain nach der erfolgreichen Anmeldung? Ist es möglich, dass ein Kinde Domaininhaber wird? Wieviele Domains darf eine Einzelperson höchstens eintragen?

Wie kann es sein, dass ich bei der Domainregistrierung absichtlich fehlerhafte Angaben mache? Worum geht es bei den sieben neuen Top Level Domains? Wodurch zeichnet sich ein guter Domainname aus? Worum geht es bei den mehrsprachigen Domains? Was muss ich bei der Domainregistrierung aus rechtlicher Hinsicht beachten?

Was für Rechte resultieren aus dem Domain-Namen selbst? Kann durch die reine Anmeldung bereits Rechte Dritter beeinträchtigt werden? Kann es auch wettbewerbsrechtliche Forderungen geben? Woran erkenne ich, ob der von mir ausgewählte Domänenname die Rechte Dritter verletzen kann?

Mehr zum Thema