Dienstreise und Arbeitszeit

Geschäftsreisen und Arbeitszeiten

Der KV regelt absolut nichts über Geschäftsreisen. Sie haben eine Frage zur Reisezeit und zur Reisezeit. Was Sie über Arbeitszeiten, Reisekosten und Reisekostenrichtlinien wissen müssen.

11 AZV - Einzelner Standard

Die Arbeitszeit wird innerhalb eines Arbeitstages durch Geschäftsreisen unterbunden. Bei Teilzeitbeschäftigung wird die Laufzeit der Geschäftsreise bis zu Länge der regelmäà täglichen Arbeitszeit für Vollzeitbeschäftigung zu Grundegelegt. Fällt eine Dienstreise unter Teilzeitbeschäftigung zu einem montags bis freitags freien Dienst nach dem entsprechenden Arbeitszeitenmodell, dieser Tag kann umgehend mit einem anderen Tag umgestellt werden.

Ausgenommen sind Geschäftsreisen, die die über tägliche Arbeitszeit, die nicht verrechenbaren Fahrzeiten in einem Monat zusammen 15 Std., beträgt innerhalb von zwölf Monate auf Anfrage ein Quartal der über 15 Std. Gehzeit mit Festarbeitszeit als Freizeitvergütung zu über Ist die Arbeitszeit flexibel, wird diese Zeit dem Gleitzeitsaldo angerechnet.

Fachseminar - Geschäftsreisen und Arbeitszeiten im Gesundheitswesen

Geschäftsreisen am Wochenende, Freizeit oder Auszahlung? Geschäftsreisen sind für viele Mitarbeiter Teil ihrer täglichen Arbeit. Zusätzlich zu den wesentlichen Punkten der Kostenübernahme - und Arbeitszeitregelung - sind auch Fragen des Deckungsschutzes sowie Fragen der Unterkunft und der Auswahl der Transportmittel miteinbezogen. Schliesslich kommt oft die Fragestellung auf, ob und wie oft im Rahmen des Arbeitsvertrages auch ausserhalb des Unternehmens gearbeitet werden kann.

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat vor kurzem zwar wieder einmal festgestellt, dass es sich bei den Fahrzeiten auf einer Dienstreise nicht um Arbeitszeit handelt, sie führen aber zu Zeitpunkten, die als Arbeitszeit zu zählen sind. Ein explizites Gesetz zur Bestimmung der vergüteten Arbeitszeit wurde noch nicht eingeführt. Gemäß 44 Abs. 2 Satz 2 des § 44 Abs. 2 Satz 1 Satz 2 Satz 2 TVöD müssen zumindest die normalen Arbeitszeiten für Geschäftsreisen vergütet werden, damit nicht leitende Mitarbeiter keinen Lohnausfall durch die externe Bestellung erlitten haben.

Arbeitszeitvergütung Dienstreisen im Bereich des Arbeitsrechts

Nun stellt sich die Frage, ob ich diese Reisen als Geschäftsreise mit dem Normaltarif (30Ct/km) ausgleichen kann. An dieser Stelle erfüllt die Begriffsbestimmung der Geschäftsreise, dass sie ab 120km Fahrstrecke eine Unangemessenheit ist, meine Bedingung bereits verhältnismäßig exakt. Derzeit gibt es ein Gespräch mit meinem Vorgesetzten über die Arbeitszeiten während meines Einsatzes in der Gemeinde B......

Meine Chefin ist nun der Ansicht, dass meine Missionen keine Geschäftsreisen sind und die Fahrtzeit meine Privatangelegenheit ist. Aus Sicht des Chefs gilt nahezu die gesamte Fahrt in die City C als Arbeitszeit, nicht aber für die Mitarbeiter. Derzeit gibt es ein Gespräch mit meinem Vorgesetzten über die Arbeitszeiten während meines Einsatzes in der Gemeinde B......

Meine Chefin ist nun der Ansicht, dass meine Missionen keine Geschäftsreisen sind und die Fahrtzeit meine Privatangelegenheit ist. Aus Sicht des Chefs gilt nahezu die gesamte Fahrt in die City C als Arbeitszeit, nicht aber für die Mitarbeiter. Aber meine Ansicht ist, dass ich mein Arbeitswochenende für diese Geschäftsreise geopfert habe und dass es irgendwann Arbeitszeit sein wird und somit auch für Sonntagsüberstunden (die ich nicht beanspruchen würde) - also keine Feiertage!

Ich arbeite derzeit Freitag von 7.50 bis 15.35 Uhr. Sind die Anfahrt zur Arbeitsstelle und die damit verbundenen Fahrzeiten Arbeitszeit? Die durch die Nutzung beim Auftraggeber entstehende zusätzliche Reisezeit wird als Arbeitszeit mitgerechnet. Es gibt keine weiteren Bestimmungen zur Erstattung von Reisekosten bzw. -zeiten oder -zeiten im Arbeitsvertrag.

Welche rechtliche Situation ergibt sich hinsichtlich der zusätzlichen Reisezeiten - in meinem Fall: 2 x 0,75 h ( = 1,5 h) pro Arbeitstag - durch meinen Arbeitseinsatz beim Auftraggeber vor Ort während der Arbeitszeit? Ist die An- und Abreise zum ersten Kranken bzw. ab der Arbeitszeit des zweiten Kranken und habe ich Anspruch auf Erstattung der Reisekosten?

navid=9), dass dies eine Außendiensttätigkeit ist und Zeit als Arbeitszeit angesehen wird, aber es gab keine Hinweise auf korrespondierende Absätze oder Beurteilungen, auf die ich meinen Auftraggeber verweisen kann. Abweichend hiervon gelten bei Geschäftsreisen nur die am Geschäftssitz außerhalb Deutschlands verbrachten Zeiten als Arbeitszeit.

Für eintägige Geschäftsreisen von Mitarbeitern oder .... Ab wann fängt meine Arbeitszeit in Frankfurt an und wann hört sie auf? Ist die Arbeitszeit mit der Abreise / Rückreise nach Frankfurt oder mit dem Eintreffen / Ausscheiden aus dem Arbeitsort in Stuttgart oder Nürnberg beendet? Mit jeder Geschäftsreise entstehen zwangsläufig neue Mehrarbeitszeiten.

Darüber hinaus sind viele neue Geschäftsreisen geplant. Der Anstellungsvertrag umfasst nur die Arbeitszeit vom Eingang des Fahrzeuges = Liefergegenstandes bis zur Übergabe an den Auftraggeber. Wenn ich mich über die Bezahlung der tatsächlichen Arbeitszeit beschwere, was ist dann meine Möglichkeit? Der Arbeitsaufwand richtet sich nach dem Arbeitsaufwand. Die tägliche flexible Arbeitszeit von 7.00 bis 20.00 Uhr liegt vor.

Beginn einer Geschäftsreise mit dem Auto)? Es wurde eine pauschale Entschädigung in Höhe von XXX EUR pro Kalendermonat festgelegt. Arbeitszeit pro Kalendermonat inkl. Mehrarbeit max. 200 Stunden - Mehrarbeit wird durch freie Zeit kompensiert - Bei notwendiger Dienstreise werden die anfallenden Kosten gemäß § 2 übernommen.

Mehr zum Thema