Bester Etf Sparplan

Der beste Etf-Sparplan

Welches ist der beste ETF-Sparplan? Was ist der richtige ETF-Sparplan für mich? ETF Sparpläne werden bei Anlegern immer beliebter. Wie kann ich die Sparquote meines ETF-Sparplans ändern? Wer ist der beste ETF-Broker?

Welcher ETF-Sparplan soll gewählt werden? Beste ETF-Sparpläne? Ein Trinkgeld!

Was ist der richtige Sparplan für mich? Es gibt nicht, wie so oft bei Einsparplänen, das ideale Angebot für jeden. Weil jeder seine eigenen Ideen zum Thema Risikoinhalt und Sparplangestaltung hat. Doch was ist der einfachste Weg, um herauszufinden, welchen ETF Sparplan man auswählt?

Es gibt ein äußerst hilfreiches Online-Tool, um Ihnen zu helfen: Sie suchen den besten Sparplan für ETFs? Mit justetf.com steht Ihnen HIER ein Dienst zur VerfÃ?gung, mit dem Sie die fÃ?r Sie am besten geeigneten ETF-SparplÃ?ne auffÃ? Das Schönste: Die Verwendung dieses großartigen "ETF-Sparplanfinders" ist kostenlos.

Stufe - Anlagebetrag: Hier können Sie die angestrebte reguläre Sparquote eingeben. Unter" Portfolioname" können Sie der Suche des privaten ETF-Sparplans auch einen ausgewählten Namen zuweisen ( "Optionale Ablage am Ende", s. Punkt 7). Stufe - Risikoprofil: Hier können Sie auswählen, wie viel Sie einstecken. Ein niedriges Renditepotenzial steht für geringere Aussichten.

Vorsicht: Ich empfehle insbesondere Anfängern, keine hohen Risiken zu tragen! Stufe - Risikoanteil: Hier können Sie festlegen, welche Aktienindizes Sie für Ihren Sparplan bevorzugen. Das Resultat der ETF-Sparplansuche (siehe 6. Schritt) hängt in erster Linie von dieser Vorgabe ab. Stufe - Die Risikokomponente mischen: Auf Wunsch können Sie mit dieser Position Rohstoffanlagen im Sparplan ("Gold" oder "breiter Warenkorb") abmischen.

Auf diese Weise kann das Risiko-Ertrags-Profil eines Sparplanes optimiert werden. Stufe - Rentenkomponente: Je weniger Risiken Sie bei der Anlage in einen Sparplan übernehmen wollen (siehe Stufe 2), umso größer ist die Rentenkomponente. Weil ohne eine Mischung aus sicheren Produkten wie Obligationen, Tagesgelder und dergleichen kein risikoärmerer ETF-Sparplan erstellt werden kann. Deshalb müssen Sie hier in der Regel eine Selektion vornehmen (es sei denn, Sie gehen das volle Wagnis ;-)).

Step - Zusammenfassung: Nun wird das Ergebnis entsprechend der eigenen Angaben dargestellt. Mit anderen Worten, Sie erhalten eine Liste der Exchange Traded Funds (=ETFs), die Ihren eigenen Sparplänen am nächsten kommen. Auf diese Weise ist es einfach und rasch möglich, den für Sie am besten geeigneten ETF Sparplan zu finden. Stufe (optional): Auf Anfrage kann Ihnen das soeben errechnete Ergebnis unter "Strategie speichern" per E-Mail zugesandt werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema