Arbeitszimmer Mieten

Mieten Sie eine Studie

Mieten oder kaufen Sie Büros in Weimar in guter Lage. Alle Kosten der Wohnung sind als Betriebsausgaben anteilig auf die Gesamtwohnfläche der Studie zu verteilen. Pro-rata-Miete oder Vielseitiges Büro / Praxis / Showroom zur Neuvermietung. Top-Adresse - Arbeitszimmer mit Speisekammer und großem Besprechungsraum. Was ist mit deiner Studie?

Gewerbeimmobilien in Dresden

In Ost- und Zentraldeutschland hat Dresden den dritten großen Büroflächenmarkt. Im Jahr 2016 gehen Fachleute davon aus, dass mehr als 85.000 qm Büroflächen in der Innenstadt realisiert werden. Vor allem die Dresdener Innenstadt ist gefragt. Doch auch die Neustadt in Dresden findet immer mehr Zuspruch bei den Dresdnern.

Der Mietpreis für ein Dresdener Unternehmen hängt in erster Linie vom Standort ab. Generell zählen die Büroräume in der Dresdner Innenstadt rund um den Alten Markt, die Frauenkirche, die Pragstraße und den Potsdamer Platz zu den kostspieligsten Lagen, wenn es darum geht, ein eigenes Gebäude zu mieten.

Seit 2013 beträgt die Höchstmiete auf dem Dresdener Büroflächenmarkt 12 ?/m2. Grund für das vergleichsweise gute Kostenniveau ist das ständig abnehmende Büroflächenangebot infolge der zunehmenden Mitarbeiterzahl in Dresden. In den Außenbezirken Dresdens können Büroräume für weniger als in der Stadtmitte angemietet werden.

Standorte in Dresden - Welcher Standort ist am besten für Sie da? In der Dresdner Innenstadt ist ein repräsentatives Amt angesiedelt. Selbst wenn die Mieten hier auf einem guten Stand sind, herrscht oft der Standortvorteil der Mittellage. Nicht weit weg ist auch der Bahnhof, so dass Partner und Angestellte rasch ein- und aussteigen können.

Aber nicht nur die alte Stadtmitte ist für ein Amt in Dresden geeignet. Einerseits sind die Mieten hier etwas niedriger, andererseits werden viele kleine bis mittlere Büroflächen geboten. In Dresden gibt es weitere Niederlassungen im so genannten Technischen Zentrum. Dies sind eigens von der Landeshauptstadt Dresden eingerichtete Entwicklungsgebiete, in denen sich sechs Gründer- und Technikzentren angesiedelt haben.

Eines davon ist die MiNaPolis im Stadtgebiet. Dazu gehören das BioPolis in Dresden-Johannstadt mit dem Uniklinikum als zentraler Lage sowie das WissenschaftsPolis mit der Technischen Universität Dresden und das Mathematische Institut für Physik und Chemie der Universität Dresden und das Mathematische Institut für Physik im Stadtgebiet. Teilweise werden in einigen Dresdner Bezirken Büroräume angemietet, die bereits voll möbliert sind.

Modernste Bürotechnologie und eine Internet-Flatrate sind in der Regel inbegriffen.

Mehr zum Thema