6 Wochen England Sprachreise

Sprachaufenthalt in England 6 Wochen

In Schottland gibt es drei Trimester von jeweils 9-12 Wochen:. 7. 7. 8. 9.

9. 10. 11. 12. 13. 14. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. Englisch lernen in England mit Studenten aus aller Welt. 10 % Rabatt auf Sprachkurse bei LSI in England. Anspruchsvolle und effektive Sprachreisen nach England. 5, 6 oder 7 Wochen Aufenthalt bei uns.

Studienjahr im Englischinternat

Der Besuch eines Internats in England oder Schottland kann für die kindliche Weiterentwicklung wichtig sein. Querdenken, neue Freundschaften schließen, in einer anderen Sprach- und Kulturwelt zu Hause sein - viele Menschen ziehen es für einen längerfristigen Auslandsaufenthalt in ein anderes Heimatland. Eine solche Schulreise gibt Orientierungshilfe, unterstützt eigenverantwortliches und eigenverantwortliches Arbeiten und ermöglicht jungen Menschen zu lernen.

Großbritanniens Schule verbindet wie kein anderes Staat traditionell und modern. Alte Internatsschulen und Jahrhunderte alte Gebräuche begegnen modernen Unterrichtsmethoden, exzellent ausgestatteten Unterrichtsräumen und einem weiten Themenspektrum. Wenn Sie in einem englischen Schulinternat wohnen, erhalten Ihre Kinder nicht nur die für ihre Schul- und Berufszukunft notwendigen Sprachkenntnisse, sondern auch die notwendige Infrastruktur, um das Erlernen und Ausprobieren auf eine völlig neue Art und Weise zu erlernen.

Unser engagiertes Mitarbeiterteam unterstützt seit über zwölf Jahren die Familie bei der Suche nach der besten Sprachschule in England und Schottland. Nur wenn wir Ihre Bedürfnisse, Ideen und Bedürfnisse exakt kennen, können wir Ihnen die besten Schulangebote für das geeignete Schulinternat in England unterbreiten. Ob Sie eine Privat- oder Staatsschule, ein Internat oder eine Gastfamilie benötigen, ob Sie ein Probetrimester oder einen Abschlusszeugnis suchen: Wir unterstützen Sie bei allen Planungsschritten und beantworten gerne Ihre Anfragen.

Es gibt eine große Anzahl von verschiedenen Sprachschulen - aber nicht alle sind für Ihr Baby geeignet. In den letzten Jahren haben wir in England, Schottland, Irland und Wales rund 50 Tagesschulen und Internatsschulen besucht und sind mit vielen anderen aktiv in Kontakt. Neben einer herausragenden pädagogischen Arbeit bietet sie ein breites Spektrum an Freizeit- und Sportmöglichkeiten, herausfordernde Nachwuchsförderung in den Bereichen Tanz, Kultur, Musik, Tanz oder Schauspiel und gleichzeitig persönliche sprachliche Unterstützung für Studierende aus dem In- und Ausland. 2.

Wir orientieren uns bei der Wahl an der Verweildauer, der Grösse und geografischen Verteilung der Schule, den akademischen Zielen und der beruflichen Ausrichtung, den Freizeitaktivitäten und dem Schulgeld. In England und Schottland ist das Studienjahr in drei Semester von je 9-12 Wochen unterteilt: Das Herbstsemester ist der beste Auftakt.

Daher kann es sehr nützlich sein, anfangs Jänner oder - je nach Note - auch im Sommersemester zu beginnen. Natürlich gibt es die Moeglichkeit, in England und Schottland einen Abschluss als Alternative zu oder zusaetzlich zu den inlaendischen Qualifikationen zu erwirken. Mit dem International Baccalaureate (IB), auch bekannt als International Baccalaureate, das von einigen englischen Hochschulen angeboten wird, wird die weltweite Bekanntheit aufgrund der größeren Bandbreite an Fachkombinationen erleichtert.

Haben Sie Interesse an einem Semester oder Studienjahr an einem englischen Schulinternat? Rückmeldung von M. Surbeck: Unsere Tocher hat sich sehr wohlfühlt und viel erlernt. So wird er auch das Sommersemester in England beenden, bevor er an die deutsche Oberschule zurückkehrt.

Rückmeldung von C. Rodde: Unser Junge ist seit anfangs Juni aus dem Schulinternat zurück - und war sehr erfreut. Dort hatte ich als Vater auch einen tollen Einblick in sein schulisches Jahr - einige kurze Gedanken: beinahe ausschliesslich volle Grenzen und beinahe ausschliesslich Englisch, das Gefühl von uns in der Schulzeit, sehr regelmässiges und aussagekräftiges Schulfeedback.

Rückmeldung von J. Lozano: Unsere Tocher fühlte sich im lnternat sehr wohl, so sehr, dass sie nicht nach Haus gehen wollte. Die Sprachschule kann von uns ohne Ausnahme empfohlen werden. Rückmeldungen von N. Horstmann: "Unser Junge ist in der Ausbildung, in der Zusammenarbeit mit den anderen Internaten, den Mitarbeitern und in der Ausbildung sehr gut aufgehoben. 3.

Eigentlich gibt es nichts, über das er sich beschweren würde: Er kommt sehr gut in der Ausbildung zurecht, sein English hat sich bereits sehr gut entwickelt und die Betreuung ist sehr gut. Der Schulbesuch in England kann für die kindliche Weiterentwicklung wichtig sein und eigenverantwortliches und eigenverantwortliches Arbeiten anregen. Noch Jahre später toben die meisten jungen Leute von ihrem Aufenhalt.

Ein Internatsbesuch in England vermittelt Ihren Schülern nicht nur die Englischkenntnisse, die sie für ihre akademische und professionelle Karriere benötigen, sondern auch die Strukturen, die sie benötigen, um sich zu entwickeln, zu erproben und das Erlernen auf eine völlig neue Art und Weise zu erlernen. Es gibt eine große Anzahl von verschiedenen Sprachen - aber nicht jede Sprachschule ist für Ihr Baby geeignet.

In den letzten Jahren haben wir in England, Schottland, Irland und Wales rund fünfzig unterschiedliche Internatsschulen sowie Tages- und Internatsschulen besucht und sind mit vielen anderen Hochschulen aktiv in Kontakt.

Mehr zum Thema